MC Bau GmbH
"Wie ein perfekt sitzendes Kleidungsstück"

Energieeffizient bauen:
Das Effizienzhaus von der MC Bau GmbH

 

Sie wollen bauen? Dann achten Sie dabei auch auf den KfW-Effizienzhaus-Standard. Denn mit einem KfW-Effizienzhaus können Sie nicht nur Energiekosten sparen. Ein KfW-Effizienzhaus bedeutet auch Werterhalt und Wohnkomfort. Gleichzeitig profitieren Sie von attraktiven Förderungen - und zwar umso mehr, je besser der Effizienzhaus-Standard Ihrer Immobilie ist.
Das Prinzip KfW-Effizienzhaus:
Sparen Sie bares Geld mit dem Tilgungszuschuss

 

Gemessen wird die energetische Qualität anhand des Jahresprimärenergiebedarfes und des Transmissionswärmeverlustes. Für diese beiden Kennzahlen definiert die Energieeinsparverordnung (EnEV) Höchstwerte, die ein vergleichbares Referenzgebäude einhalten muss. Aus dem Vergleich erfolgt die Zuordnung in einen der Förderstandards. Ein KfW-Effizienzhaus 55 hat einen Jahresprimärenergiebedarf von nur 55 % eines vergleichbaren Referenzgebäudes nach EnEV.
Die KfW fördert den Neubau von Wohnhäusern mit den KfW-Effizienzhaus-Standards 40 Plus, 40 und 55. Dabei gilt: Je kleiner die Zahl, desto besser die Energieeffizienz der Wohnimmobilie und desto höher die KfW-Förderung. Wenn Siez. B. ein neues KfW-Effizienzhaus 55 bauen oder kaufen, erhalten Sie von der KfW bis zu 5.000 Euro Tilgungszuschuss, 15.000 Euro für ein KfW-Effizienzhaus 40 Plus. Das heißt, Sie sparen bares Geld, denn Sie müssen von Ihrem KfW-Kredit bis zu 15.000 Euro weniger zurückzahlen.
Welche Maßnahmen erhöhen die Energieeffizienz meiner Immobilie?

 

Mit folgenden Maßnahmen können Sie den Energiebedarf Ihrer neuen Immobilie reduzieren. Lassen Sie sich von Ihrem Architekten, Energieberater oder Bauträger beraten! Moderne Heizungsanlagen verbrauchen nur noch wenig Energie. Eine Investition zahlt sich meist schnell aus - besonders, wenn Sie die Förderung der KfW in Anspruch nehmen. Beispiel für ein KfW-Effizienzhaus 55 Um den KfW-Effizienzhaus-Standard 55 zu erreichen, sind zum Beispiel folgende Maßnahmen Teil eines energieeffizienten Gesamtkonzepts:

 


Gut zu wissen:
Warum ist es wichtig, einen Energieberater einzubinden?

 

Das Thema Energieeffizienz in Gebäuden ist sehr komplex - nutzen Sie das Know-How eines Experten! Der Energieberater plant mit Ihnen gemeinsam Ihren Neubau und bestätigt die Einhaltung der technischen Mindestanforderungen. Diese Bestätigung brauchen Sie für den Kreditantrag. Ihr Energieberater führt neben der energetischen Fachplanung auch die professionelle Baubegleitung durch.


Die Förderung im Detail


Die folgenden Förderprodukte können für Ihr Vorhaben in Frage kommen. Informieren Sie sich jetzt über Details und Konditionen.

Merkblatt Energieeffizient Bauen
PDF Download KfW.pdf (418.42KB)
Merkblatt Energieeffizient Bauen
PDF Download KfW.pdf (418.42KB)


Merkblatt Technische Mindestanforderungen
PDF Download Anforderungen.pdf (284.53KB)
Merkblatt Technische Mindestanforderungen
PDF Download Anforderungen.pdf (284.53KB)


Energieeffizient Bauen - KfW Kredit 153

Für Bau oder Ersterwerb eines neuen KfW-Effizienzhauses

Das Wichtigste in Kürze

Dieses KfW-Programm wird aus dem C02-Gebäudesanierungsprogramm des Bundes finanziert.